Homepage

Persönliche Beratung.
15.09.2017

Kundenberater vor Ort in Moos-Langenisarhofen.

Nach der offiziellen Inbetriebnahme des Glasfasernetzes in Langenisarhofen (Gemeinde Moos, Lkr. Deggendorf) bietet der niederbayerische Internetanbieter gerne für Interessenten die Möglichkeit an, sich persönlich beraten zu lassen. Am 20. September 2017 steht Ludwig Himmelstoß, Ansprechpartner der amplus AG, für alle Fragen zum Thema Highspeed Internet und Anbieterwechsel zur Verfügung. Nachdem das Glasfasernetz in Langenisarhofen bereits… mehr lesen

Informationen aus erster Hand.
08.09.2017

Infoabend der amplus AG in der Gemeinde Taufkirchen.

Der Breitbandausbau in der Gemeinde Taufkirchen läuft auf Hochtouren: Während im Juli 2017 Erster Bürgermeister Markus Schmidinger und Dr. Johannes Böhm, Kommunalbetreuer der amplus AG, mit dem symbolischen Spatenstich ein Zeichen für die laufenden Tiefbauarbeiten setzten, unterzeichneten die Gemeinde und der niederbayerische Breitband-Carrier bereits den Kooperationsvertrag für das zweite Projekt. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung steht… mehr lesen

Kundenberater vor Ort.
01.09.2017

Infotag der amplus AG in der Gemeinde Immenreuth.

Die amplus AG erhält zunehmend Bürgeranfragen aus der Gemeinde Immenreuth. Gerne bietet der Breitband-Carrier aus Teisnach für Interessenten die Möglichkeit an, sich persönlich beraten zu lassen. Ludwig Himmelstoß, Ansprechpartner der amplus AG, steht am 07. September 2017 für alle Fragen zum Thema Breitbandausbau, dem Highspeed Internet und dem dazu notwendigen Anbieterwechsel zur Verfügung. Die Gemeinde… mehr lesen

28.08.2017

*** INFORMATION ***

Update: Unsere Techniker konnten heute Vormittag die Unwetterschäden an der Richtfunkanlage in der Gemeinde Thurmansbang beheben und wieder in Betrieb nehmen. Wir bedanken uns für Ihre Geduld. Sollten Sie dennoch Auffälligkeiten an Ihrem Anschluss feststellen, können Sie uns gerne unter unserer kostenlosen Service-Hotline 0800 8045-990 oder per E-Mail an servus@amplus.ag kontaktieren. Bedauerlicherweise blieb das Ausbaugebiet… mehr lesen

Spatenstich zum Breitbandausbau.
10.08.2017

Schnelles Internet für die Gemeinde Taufkirchen rückt näher.

Teisnach / Taufkirchen – Juli 2017: Erster Bürgermeister Jakob Bichlmaier, Markus Schmidinger von der VG Kraiburg am Inn, Vertreter der amplus AG und der ausführenden Baufirma enaco setzten mit einem symbolischen Spatenstich ein Zeichen für die laufenden Tiefbauarbeiten. Rund 310 Adressen profitieren nach Fertigstellung des Breitbandprojekts von Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 200 Megabit pro Sekunde –… mehr lesen

Unterzeichnung des 2. Kooperationsvertrages.
01.08.2017

amplus AG und die Gemeinde Taufkirchen auf dem Weg zum Highspeed Internet.

Taufkirchen / Teisnach – Juli 2017: Die amplus AG unterzeichnete am 27.07.2017 den bereits zweiten Kooperationsvertrag für den Breitbandausbau mit der Gemeinde Taufkirchen (Lkr. Mühldorf am Inn). Es folgt somit ein weiterer Ausbau im Gemeindegebiet Taufkirchen durch die amplus AG. Der erste Bürgermeister Jakob Bichlmaier und der Vorstandsvorsitzende der amplus AG, Christof Englmeier, gaben so… mehr lesen

Eigenwirtschaftliche Investition in Breitbandausbau.
15.07.2017

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes der amplus AG in Moos-Langenisarhofen.

Teisnach / Moos – Juli 2017: Nachdem das Glasfasernetz in Langenisarhofen (Gemeinde Moos, Lkr. Deggendorf) bereits im Februar 2017 technisch in Betrieb ging, lud die amplus AG alle Projektbeteiligten zu einer offiziellen Abschlussfeier ein. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch 1. Bürgermeister Hans Jäger und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gingen rund 250 Adressen online…. mehr lesen

Unendlich schnelles Internet.
13.07.2017

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes der amplus AG in der Stadt Oberviechtach.

Teisnach / Oberviechtach – Juli 2017: Im Rahmen einer Abschlussfeier nahm die amplus AG aus Teisnach das Glasfasernetz in der Stadt Oberviechtach (Lkr. Schwandorf) offiziell in Betrieb. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch Bürgermeister Heinz Weigl und Christof Englmeier, Vorstandvorsitzender der amplus AG, gingen rund 700 Adressen online. Die partnerschaftliche Kooperation zwischen den Verantwortlichen der Stadt… mehr lesen

Spatenstich zum Breitbandausbau.
07.07.2017

amplus AG und die Gemeinde Immenreuth auf dem Weg zum Highspeed Internet.

Teisnach / Immenreuth – Juli 2017: Erster Bürgermeister Heinz Lorenz und Robert Scholz, Kommunalbetreuer der amplus AG, setzten mit einem symbolischen Spatenstich ein Zeichen für die laufenden Tiefbauarbeiten. Rund 340 Adressen profitieren nach Fertigstellung des Breitbandprojekts von Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 200 Megabit pro Sekunde – ideale Bandbreiten für moderne Internet-Services wie IPTV, Cloud-Applikationen und Streaming-Dienste…. mehr lesen

Informationen aus erster Hand.
03.07.2017

Infoabend zum Highspeed Internet in und um Schwandorf.

Nach dem symbolischen Spatenstich im Mai lädt die amplus AG zu einer weiteren Infoveranstaltung im Stadtgebiet Schwandorf ein. Knapp 1100 Adressen profitieren nach Fertigstellung von Bandbreiten bis zu 100 Megabit pro Sekunde. Der Breitbandausbau erfolgt auf Basis eigenwirtschaftlicher Investitionen des niederbayerischen Breitband-Carriers – also ohne staatliche oder kommunale Zuschüsse.   Interessenten erhalten alle Infos aus… mehr lesen