Pressemitteilungen

Endlich schnell.
13.12.2017

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes in der Gemeinde Guteneck.

Teisnach / Guteneck – Dezember 2017: Im Rahmen einer Abschlussfeier nahm die amplus AG aus Teisnach das Glasfasernetz in der Gemeinde Guteneck (Lkr. Schwandorf) offiziell in Betrieb. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch Bürgermeister Johann Wilhelm und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gingen rund 80 Adressen online. Die partnerschaftliche Kooperation zwischen den Verantwortlichen der Gemeinde… mehr lesen

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes.
13.10.2017

Eigenwirtschaftliche Investitionen: Glasfaser bis ins Haus für Pfreimd-Weihern.

Teisnach / Pfreimd – Oktober 2017: Im Rahmen eines offiziellen Pressetermins nahm die amplus AG das Glasfasernetz des Baugebiets Mahdwiesen II im Pfreimder Ortsteil Weihern (Lkr. Schwandorf) in Betrieb. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch 1. Bürgermeister Richard Tischler und Robert Scholz, Kommunalbetreuer der amplus AG, gingen 15 Adressen online. Die erste Kundenschaltung erfolgte bereits.  … mehr lesen

Endlich schnell.
19.09.2017

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes in Trausnitz-Söllitz.

Teisnach / Söllitz – September 2017: Im Rahmen einer offiziellen Zusammenkunft nahm die amplus AG aus Teisnach das Glasfasernetz im Ortsteil Söllitz der Gemeinde Trausnitz (Lkr. Schwandorf) in Betrieb. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch Bürgermeister Martin Schwandner und Robert Scholz, Kommunalbetreuer der amplus AG, gingen die noch ausstehenden Adressen online.   Gemeinsame Verlegung im Zuge… mehr lesen

Eigenwirtschaftliche Investition in Breitbandausbau.
15.07.2017

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes der amplus AG in Moos-Langenisarhofen.

Teisnach / Moos – Juli 2017: Nachdem das Glasfasernetz in Langenisarhofen (Gemeinde Moos, Lkr. Deggendorf) bereits im Februar 2017 technisch in Betrieb ging, lud die amplus AG alle Projektbeteiligten zu einer offiziellen Abschlussfeier ein. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch 1. Bürgermeister Hans Jäger und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gingen rund 250 Adressen online…. mehr lesen

Unendlich schnelles Internet.
13.07.2017

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes der amplus AG in der Stadt Oberviechtach.

Teisnach / Oberviechtach – Juli 2017: Im Rahmen einer Abschlussfeier nahm die amplus AG aus Teisnach das Glasfasernetz in der Stadt Oberviechtach (Lkr. Schwandorf) offiziell in Betrieb. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch Bürgermeister Heinz Weigl und Christof Englmeier, Vorstandvorsitzender der amplus AG, gingen rund 700 Adressen online. Die partnerschaftliche Kooperation zwischen den Verantwortlichen der Stadt… mehr lesen

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes der amplus AG in Niedermurach:
22.05.2017

200 Megabit pro Sekunde per Glasfaser bis ins Haus in der Gemeinde Niedermurach.

Niedermurach / Teisnach – Mai 2017: Im Rahmen einer offiziellen Abschlussfeier schloss die amplus AG aus Teisnach den Breitband-ausbau in der Gemeinde Niedermurach (Lkr. Schwandorf) ab. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch Bürgermeister Martin Prey und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gingen rund 140 Adressen online. Im Anschluss an den Pressetermin folgte das gemütliche Beisammensein… mehr lesen

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes.
22.03.2017

Unendlich schnelles Internet der amplus AG für die Stadt Pfreimd.

Pfreimd / Teisnach – März 2017: Nach der technischen Aufschaltung im Herbst 2016 nahm die amplus AG im Rahmen einer Abschlussfeier am Mittwoch, 01.03.2017, das Glasfasernetz der Stadt Pfreimd (Lkr. Schwandorf) offiziell in Betrieb. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch 1. Bürgermeister Richard Tischler und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gingen knapp 300 Adressen online…. mehr lesen

Teilinbetriebnahme des Glasfasernetzes der amplus AG.
24.02.2017

Unendlich schnelles Internet für die Gemeinde Guteneck (Lkr. Schwandorf).

Guteneck / Teisnach – Februar 2017: Durch die vorausschauende Projektplanung der amplus AG nahm der regionale Internetanbieter das Glasfasernetz der FTTB-Gebiete (FTTB: Fibre to the Building) Mitteraich, Oberaich, Häuslberg und Maximilianshof der Gemeinde Guteneck (Lkr. Schwandorf) technisch in Betrieb. Johann Wilhelm, 1. Bürgermeister der Gemeinde Guteneck, Roland Gerlach, Breitbandbeauftragter der Verwaltungsgemeinschaft Nabburg, sowie Vertreter der… mehr lesen

Gesprächstermin zum Breitbandausbau.
10.02.2017

Einladung zur Gesprächsrunde nach Vortrag in der Plenarsitzung.

Die amplus AG lädt Freie Wähler-Chef Hubert Aiwanger zu einer offenen Gesprächsrunde am Unternehmensstandort in Teisnach ein. Aus verschiedenen Quellen musste der Breitband-Carrier vernehmen, dass Partei-Chef Aiwanger aus für die amplus AG nicht nachvollziehbaren Gründen mit den Leistungen des niederbayerischen Internetanbieters nicht zufrieden ist. Eine offizielle Stellungnahme wurde seitens der amplus AG bereits in den… mehr lesen

Offizielle Stellungnahme der amplus AG.
09.02.2017

Zum Breitbandausbau in Niederbayern: amplus AG prüft rechtliche Schritte.

Ein von der Deutschen Presseagentur (dpa) verfasster und am 06.02.2017 in diversen regionalen und überregionalen Medien erschienener Artikel über aktuelle Begebenheiten beim Breitbandausbau in Niederbayern verwies in diesem Kontext konkret auf die amplus AG. Im Speziellen kritisierte Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger die großen Verzögerungen bei der Fertigstellung eines Breitbandprojektes im Rahmen des bayerischen Förderprogramms und die schlechte… mehr lesen