Aktuelles

Offizielle Stellungnahme der amplus AG.
09.02.2017

Zum Breitbandausbau in Niederbayern: amplus AG prüft rechtliche Schritte.

Ein von der Deutschen Presseagentur (dpa) verfasster und am 06.02.2017 in diversen regionalen und überregionalen Medien erschienener Artikel über aktuelle Begebenheiten beim Breitbandausbau in Niederbayern verwies in diesem Kontext konkret auf die amplus AG. Im Speziellen kritisierte Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger die großen Verzögerungen bei der Fertigstellung eines Breitbandprojektes im Rahmen des bayerischen Förderprogramms und die schlechte… mehr lesen

Eigenwirtschaftliche Investition in den Breitbandausbau
19.01.2017

Inbetriebnahme des Glasfasernetzes der amplus AG in der Gemeinde Gotteszell.

Gotteszell / Teisnach – Januar 2017: Im Rahmen einer Abschlussfeier nahm die amplus AG das Glasfasernetz der Gemeinde Gotteszell (Lkr. Regen) offiziell in Betrieb. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch 1. Bürgermeister Georg Fleischmann und Dr. Johannes Böhm, Kommunalbetreuer der amplus AG, gingen über 400 Adressen online. Die partnerschaftliche Kooperation feierten die Verantwortlichen der Gemeinde und… mehr lesen

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes
02.01.2017

Unendlich schnelles Internet der amplus AG für die Gemeinde Niederaichbach.

Niederaichbach / Teisnach – Dezember 2016: Nach der technischen Inbetriebnahme im Spätsommer 2016 nahm die amplus AG im Rahmen einer Abschlussfeier das Glasfasernetz der Gemeinde Niederaichbach am 13.12.2016 offiziell in Betrieb. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch 1. Bürgermeister Josef Klaus und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gingen rund 400 Adressen online. Die partnerschaftliche Kooperation… mehr lesen

Eigenwirtschaftliche Breitbanderschließung
19.12.2016

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes der amplus AG in der Stadt Osterhofen.

Osterhofen / Teisnach – Dezember 2016: Nachdem das Glasfasernetz in Langenamming (Stadt Osterhofen) bereits im Herbst technisch in Betrieb ging, lud die amplus AG alle Projektbeteiligten am 07. Dezember 2016 zu einer offiziellen Abschlussfeier ein. Mit dem symbolischen Knopfdruck durch 1. Bürgermeisterin Liane Sedlmeier und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gingen rund 50 Adressen… mehr lesen

Unterzeichnung des Kooperationsvertrags
07.12.2016

amplus AG und der Markt Teisnach auf dem Weg zum Highspeed Internet.

Teisnach – Dezember 2016: Die amplus AG unterzeichnete am 02.12.2016 den Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau mit dem Markt Teisnach (Lkr. Regen). Die erste Bürgermeisterin Rita Röhrl und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gaben so den Startschuss für den Breitbandausbau. Mit der Entscheidung für den regionalen Breitband-Carrier schloss der Gemeinderat das Auswahlverfahren ab. Der Markt Teisnach… mehr lesen

Highspeed Internet der amplus AG:
05.12.2016

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes der Gemeinde Wald.

Wald / Teisnach – Dezember 2016: Mit dem symbolischen Knopfdruck durch 1. Bürgermeister Hugo Bauer und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, gingen rund 200 Adressen online. Im Rahmen einer Abschlussfeier nahmen der Internetanbieter aus Teisnach und der Bürgermeister das Glasfasernetz der Gemeinde Wald (Lkr. Cham) offiziell in Betrieb. Die partnerschaftliche Kooperation zwischen den Verantwortlichen… mehr lesen

Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau
28.11.2016

Unendlich schnelles Internet der amplus AG für die Gemeinde Kirchdorf

Kirchdorf / Teisnach – November 2016: In der Gemeinde Kirchdorf (Lkr. Mühldorf am Inn) ist der Startschuss für schnelles Internet gefallen: Erster Bürgermeister Alfons Linner und Christof Englmeier, Vorstandsvorsitzender der amplus AG, unterzeichneten am Donnerstag, 24.11.2016, den Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau. Nach der geplanten zehnmonatigen Bauzeit verfügen rund 116 Adressen über ideale Bandbreiten für moderne Internet-Services… mehr lesen

Investitionen in den Breitbandausbau
21.11.2016

Spatenstich zum Breitbandausbau in Moos-Langenisarhofen.

Moos / Teisnach – November 2016: Im Rahmen eigenwirtschaftlicher Breitband-Erschließungen der amplus AG profitiert auch der Ortsteil Langenisarhofen in der Gemeinde Moos von Bandbreiten bis zu 100 Megabit pro Sekunde: 1. Bürgermeister Hans Jäger und Dr. Johannes Böhm, Kommunalbetreuer des niederbayerischen Internetanbieters, setzten am 21.11.2016 mit dem symbolischen Spatenstich ein Zeichen für die laufenden Tiefbauarbeiten…. mehr lesen

Schnelles Internet für die Gemeinde Kollnburg
15.11.2016

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetzes in der Gemeinde Kollnburg

Kollnburg / Teisnach – November 2016: Mit dem symbolischen Knopfdruck durch Bürgermeisterin Josefa Schmid und Christof Englmeier, Vorstandvorsitzender der amplus AG, nahm der Breitband-Carrier aus Teisnach das Glasfasernetz der Gemeinde Kollnburg (Lkr. Regen) offiziell in Betrieb. Rund 750 Adressen erhalten Zugang zum Highspeed Internet des regionalen Internetanbieters. Im Anschluss feierten die Projektbeteiligten die vorbildliche und… mehr lesen

Spatenstich zum Breitbandausbau
27.10.2016

Eigenwirtschaftliche Investitionen zum Breitbandausbau in der Gemeinde Aiterhofen

Aiterhofen / Teisnach – Oktober 2016: Erster Bürgermeister Manfred Krä und Dr. Johannes Böhm, Kommunalbetreuer der amplus AG, setzten mit dem symbolischen Spatenstich ein Zeichen für die laufenden Tiefbauarbeiten in der Gemeinde Aiterhofen. Im Winter 2016 erhalten knapp 450 Adressen den Zugang zum Highspeed Internet. Der Breitbandausbau erfolgt auf Basis eigenwirtschaftlicher Investitionen des niederbayerischen Breitband-Carriers… mehr lesen